Meldungen zu Rechtsextremismus und Rassismus in der Schweiz

zurück

Bazenheid SG, 14. Oktober 2017

Die PNOS hält in einem Nebenraum des Restaurant Traube einen Stammtisch ab. Unbekannte Vermummte betreten die Beiz und versprühen Reizgaz. Einige PNOS-Stammtischbeteiligte eilen herbei und kommen auch einen Anteil ab. Die PNOS berichtet von vier Verletzten, neben der Wirtin auch Ignaz Bearth. Die Angreifer entkommen unerkannt. Ein Sprecher der Kantonspolizei erklärt, die Polizei ermittle in alle Richtungen. Mehrere Personen hatten vor zwei Wochen den Betreibern des Restaurants vorgeworfen, schwarzafrikanische Asylbewerber aus rassistischen Motiven nicht bedient zu haben.