Meldungen zu Rechtsextremismus und Rassismus in der Schweiz

zurück

Kanton Waadt, 13. März 2017

Die Parti Nationaliste Suisse PNS kündigt in einem Medienkomminique an, dass die Partei sich an den kantonalen Parlamentswahlen beteiligen wird. Die Partei tritt mit drei Männern in drei verschiedenen Wahlkreisen an. PNS-Präsident Philippe Brennenstuhl kandidiert im Bezirk Jura-Nord Vaudois, Jérémy Oguey in Riviera-Pays d'Enhaut und Stanislas Marquis in Lausanne. In ihrem Comminique hebt die Partei besonders hervor, dass sich ihr WählerInnen-Anteil bei den Nationalratswahlen von 2011 bis 2015 von 0,08 auf 0.5 Prozent erhöht habe. (Oder anders ausgedrückt: Das Quasi-Nichts sich versechsfacht habe!)