Meldungen zu Rechtsextremismus und Rassismus in der Schweiz

zurück

Bern, 30. Mai 2019

Aktivisten der "Alpenrevolte" kleben um das Uni-Hauptgebäude Plakate, überschrieben "Gegen linke Repression". Eine Foto zeigt, eine junge Mutter Helvetia vor einem dreiköpfigen Erschiessunskommando, ein Mann trägt das Europawappen, ein zweiter einen Antifa-Banner und der dritte .... Auf ihrem Facebook-Konto schreiben die Täter: Sie hätten eine "durch feministische Propaganda verunstaltete Statue" zurückerobert, sowie eine Plakatwand und Säulen neu gestaltet". Vor zwei Wochen haben "Alpenrevolte"-Aktivisten bereits in Zürich in der Umgebung der Universität Flugblätter angebracht.