Meldungen zu Rechtsextremismus und Rassismus in der Schweiz

zurück

Wangs SG, 23. Februar 2020

Am Fasnachtsumzug will auch Walter Brandstetter, ehemaliges Mitglieder der SVP, einen Wagen fahren lassen. Er zeigt auf einer Seite, mehrere FDP-Wahlplakate, daneben der Text "Wie viele ‹Neger› brauchen wir in St. Gallen?". Er zielt gegen den jungen FDP-Politiker Nirosh Manoranjithan, aufgewachsen in der Gemeinde, Sohn tamilischer Eltern, seit 2017 Gemeinderat von Vilters-Wangs. Das sei, sagt er, "ein persönlicher Angriff auf mich." Und für ihn sei klar: "Das ist Rassismus". Von Medienschaffenden angesprochen, verteidigt sich Brandstetter hanebüchern: Das Wort 'Neger' sei "ein Synonym für den Kantonsrat, der Mist baut, also in meinen Augen Dinge beschliesst, die mir nicht gefallen."