Meldungen zu Rechtsextremismus und Rassismus in der Schweiz

zurück

Zürich, 24. Dezember 2021

Der "Weltwoche"-Chefredaktor Roger Köppel kritisiert ein Urteil des Deutschen Bundesverfassungsgericht, wonach der Sänger Naidoo als "Antisemit" bezeichnet werden dürfe. Dieser sei gar nicht antisemitisch - er sei ein Opfer der "Gutmenschen" geworden, weil er Migration kritisiere.