Meldungen zu Rechtsextremismus und Rassismus in der Schweiz

zurück

Zürich, 8. Januar 2022

Bei einer Corona-GegnerInnen-Kundgebung werden Flugblätter der rechtsextremen Gruppe "Junge Tat verteilt. Überschrift: "Rechte Jugend fordert Heimatschutz". Die Ablenkung der Aufmerksamheit "auf diese scheinbar 'schreckliche' Epidemie", öffne "Tür und Tor zu einer weiteren unrechtmässigen Massenmigration". Das Flugblatt fordert dann "Heimatschutz statt Mundschutz".