Meldungen zu Rechtsextremismus und Rassismus in der Schweiz

zurück

Zürich, 24. Oktober 2022

Der Tagesanzeiger berichtet über Journalistin Simone Stern, die unlängst auf Twitter schrieb: "Welcome to my Alltagsrassismus". Sie sagt, durchschnittlich einmal pro Woche erlebe sie rassistische Bemerkungen. Ihre Mutter ist asisatischer Herkunft, der Vater Schweizer.