Meldungen zu Rechtsextremismus und Rassismus in der Schweiz

zurück

Zürich/Basel, 25. März 2019

Der SonntagsBlick veröffentlicht einen Text über "bewaffnete und gwaltbereite" Rechtsextremisten, gegen die die Behörden nicht vorgehen würden. Unter anderem erwähnt der Bericht den Basler PNOS-Vorsitzenden Tobias Steiger. Er habe - unter  "unter falschem Namen" - nach dem Christchurch-Attentat über den australischen Schützen geschrieben: "Wenn mehr so wären wie er, hätten wir schon gewonnen und unser Volk gerettet."