Meldungen zu Rechtsextremismus und Rassismus in der Schweiz

zurück

Zuswil SG, 19. Oktober 2020

AnwohnerInnen stellen am Morgen fest, dass Unbekannte in einem Wohnquartier Hakenkreuze, SS-Runen und unleserliche Piktogramme auf Trottoire und Gartenmauern gesprüht haben. Ebenso das Zeichen "88" (Codezahl für 'Heil Hitler'). Die Gemeinde ordnet umgehend die Beseitigung der Sprayereien an. Die Kantonspolizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.